Erlebnisse und Rezepte binationaler Familien

Chicha Morada

Chicha Morada

Nachdem ich euch bereits den Pisco als das hochprozentige Nationalgetränk Perus vorgestellt habe, kommt nun etwas für den Alltagsgebrauch und ein echter Ankommer bei den Kleinen: die „Chicha“. Seine außergewöhnliche Farbe verdankt das Getränk der Zutat Maiz Morado (oder Purpur-Mais). Der Geschmack ist erfrischend und süß. Es dominieren die Limetten und die Ananas sowie Nelken und Zimt. Darüber hinaus ist das Getränk auch noch gesund aufgrund seines hohen Gehalts an Antioxidanzien. Aber Achtung: Die Flecken, welche von Chicha auf Kleidung verursacht werden, kriegt ihr so schnell nicht mehr raus.

Maiz Morado

3 Liter Wasser

3 mittelgroße Kolben Maiz Morado

1 Stange Zimt

6 getrocknete Nelken

Schale einer Ananas

Saft von ca. 3 Limetten

Zucker (Menge je nach Geschmack)

so köchelt es vor sich hin

Die Zubereitung ist wirklich sehr einfach: Zunächst löst man die einzelnen Maiskörner vom Kolben ab. Anschließend tut man diese zusammen mit den leeren Kolben, der Zimtstange, den Nelken und der Ananas-Schale in einen großen Topf mit kochendem Wasser. Dieses lässt man ca. 1 Stunde bei mittlerer Hitze köcheln, anschließend vom Herd nehmen und Flüssigkeit abkühlen lassen. Nun wird alles durch ein Sieb gegossen, damit nur noch die reine Flüssigkeit übrig bleibt. Damit habt ihr die Grundsubstanz der Chicha, welche so ohne weitere Konservierung im Kühlschrank mehrere Tage aufbewahrt werden kann. Um die Chicha fertigzustellen nun noch den frisch gepressten Limetten-Saft hinzugeben und je nach Geschmack eine entsprechende Menge Zucker. Diese noch einmal ordentlich umrühren und fertig ist die Chicha Morada zum Servieren. Wer mag, kann auch noch frische Ananas Stückchen hinzugeben.

Ananas, Chicha, Chicha Morada, gesund, Limette, Mais, Nationalgetränk, Nelken, ohne Alkohol, Zimt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Weitere interessante Seiten:

© Copyright Cevichetrifftfischstaebchen.de 2020